Nähre Dein Leben mit Freude

Was wenn wir alle wüssten, wie wir uns richtig ernähren?
Was wenn wir keinem Ernährungsguru folgen müssten? Was wenn Essstörung die künstliche Intelligenz wäre, die unser Wissen kontrolliert? Was wenn wir aufhören könnten, unserem Körper und unserer Ernährung Form, Struktur und Signifikanz aufzuzwingen?