Facilitatorenschulung "Bewusstes Pferd, bewusster Reiter"

Dieser Kurs gibt dir die Möglichkeit, "Bewusstes Pferd, bewusster Reiter"-Kurse zu facilitieren. Du wirst ein größeres Gewahrsein darüber erhalten, wie du die Werkzeuge von Access Consciousness anwenden kannst, um Menschen bei ihren Reitkenntnissen, ihrer Beziehung zu ihrem Pferd und ihren Problemen mit ihrem Pferd zu unterstützen, ebenso wie bei Problemen zu helfen, die das Pferd vielleicht haben mag.

Es geht bei diesem Kurs nicht um deine Fähigkeiten als Reiter. Er ist für Menschen, die Pferde und ihre Reiter facilitieren möchten. Er bietet eine sehr spannende Möglichkeit, größeres Bewusstsein bei der Facilitierung von Tieren und Menschen zu erhalten.


Dauer

4 Tage

Voraussetzungen für die Teilnahme

  1. Du musst zertifizierter Facilitator von Access Consciousness sein.

Voraussetzungen, um Facilitator von "Bewusstes Pferd, bewusster Reiter"-Kursen zu werden

    1. Du musst zertifizierter Facilitator von Access Consciousness sein.
      (um Menschen und ihre Tiere zu facilitieren, musst du die Werkzeuge von Access Consciousness einsetzen können, damit du "interessante Ansicht" sein kannst, wenn Menschen ihre Probleme mit Tieren signifikant machen)

    2. Teilnahme an zwei 2-tägigen Präsenzkursen "Bewusstes Pferd, bewusster Reiter" bei zwei unterschiedlichen Facilitatoren - demnächst stattfindende "Bewusstes Pferd, bewusster Reiter"-Kurse findest du hier.

    3. Teilnahme an einem Präsenzkurs "Energetische Synthese der Strukturellen Verkörperung Pferd" (ESSE Pferd) oder an einem Präsenzkurs "Energetische Synthese der Strukturellen Verkörperung Extravaganz-Kurs" (ESSE Extravaganz-Kurs) - demnächst stattfindenden ESSE-Kurse findest du hier.

    4. Erwerb und Anschauen aller drei Episoden der "Bewusstes Pferd, bewusster Reiter"-DVDs (im Shop erhältlich Episode 1Episode 2 : Episode 3

    5. Erwerb und Anschauen der DVD ‘The Treasure of Costa Rica’  

    6. Erwerb und Lektüre des Buches ‘Talk to the Animals’ 

    7. Erwerb und Lektüre von Dressur mit leichter Hand von Sylvia Loch sowie das Ausfüllen eines Fragebogens über das Buch.

    8. Teilnahme an einer Schulung für "Bewusstes Pferd, bewusster Reiter"-Moderatoren und Erfüllung aller oben genannten Anforderungen innerhalb von sechs Monaten nach Abschluss der Schulung.


Voraussetzungen zur Erneuerung

  • Du musst aktiver zertifizierter Facilitator (CF) sein.
  • Erwerb und Lektüre von Dressur mit leichter Hand von Sylvia Loch sowie das Ausfüllen eines Fragebogens über das Buch.
  • Keine offenen Posten bei Kurs- und Produktlizenzzahlungen.
  • Teilnahme am Training für "Bewusstes Pferd, bewusster Reiter"-Facilitatoren mindestens alle zwei Jahre.

 

Preisgestaltung

Es gilt die Länder- und Alterspreisregelung.
Deinen individuell errechneten Preis kannst du nach der Anmeldung unter "Abrechnung & Zahlungen" sehen.

 


Mehr anzeigen